Die Oberflächen von Gold-, Platin- und Silberschmuck können auf unterschiedlichste Weise für verschiedene Effekte bearbeitet werden. Die Hochglanzpolitur ist die beliebteste Methode und verleiht jedem Schmuckstück besonderen Glanz. Ein Ring mit einer Satin- oder mattglänzenden Oberfläche glänzt weniger und wird manchmal verwendet, um einen Diamanten zu betonen. Diese Bearbeitung wird auch zunehmend für Herren-Eheringe populär. Eine gebürstete Oberfläche ist leicht strukturiert durch winzige Bürstenstriche, und eine gehämmerte Oberfläche hat einen herrlichen, ungewöhnlich welligen Effekt. Entdecken Sie selbst, wie die verschiedenen Oberflächenbeschaffenheiten Ihren Verlobungsring aussehen lassen.

Folgendes könnte Sie ebenfalls interessieren: